Isolierte Hubarbeitsbühnen der SI-Reihe für die Wartung von Stromleitungen 

Isolierte Hubarbeitsbühnen der SI-Reihe bieten eine sichere, zuverlässige und kostengünstige Möglichkeit zur Arbeit an unter Spannung stehenden Leitungen. Die hohe maximale Arbeitslast und Kapazität der Winde ermöglichen es, spannungsführende Leitungen per Hand zu warten und Reparaturen anderer schwerer Komponenten durchzuführen. 

Die Eigenschaften der SI-Reihe umfassen:

  • Einen Leckagedetektor, der die tatsächliche Spannung anzeigt, die auf das Personal und den faserverstärkten Kunststoffausleger (FRP) einwirkt.
  • Ein optionales Fernsteuerungssystem, mit dem die Arbeitsbühne sicher vom Boden aus auf der unter Spannung stehenden Leitung platziert werden kann.
  • Einen scharfkantigen Koronaring, der für ein gleichmäßiges Spannungsgefälle entlang des faserverstärkten Kunststoffauslegers sorgt. Dies verhindert potentiell gefährliche Koronaentladungen auf oder in der Nähe der Oberfläche des Auslegers.